Unser Stall

ARTGERECHTE PFERDEHALTUNG wird bei uns groß geschrieben!

Wir bieten die Möglichkeit, die Pferde nach ihren Bedürfnissen in Paddockboxen, Innenboxen oder im Offenstall unterzubringen. Für genügend Auslauf ist dabei natürlich gesorgt, denn alle unsere Pferde verbringen den Tag in einer gemischten Herde auf den großzügigen Weiden oder wenn es die Witterung nicht anders zulässt auf ihrem eigens dafür angelegten Winterauslauf.

Dabei steht den Pferden stets in drei großen Raufen mit je 12 Fressplätzen Rauhfutter (Stroh) zum Knabbern zur Verfügung. Heu wird zweimal täglich zugefüttert.
Die Sommermonate verbringen alle Pferde teilweise Tag und Nacht draußen in Offenstallhaltung. In der feuchtkalten Jahreszeit kommt ein Teil der Herde nachts in Boxen. Dies entscheiden bei uns aber die Pferde, ihre Rangposition (also ihr Sozialverhalten) und auch ihr Futterbedarf. In den Boxen können wir nachts individueller füttern.

Weideauftrieb 2016-2

 

Was wir auch Nicht-Pferdebesitzern bieten:

  • Reitunterricht auf Schulpferden
  • Vergabe von Reitbeteiligungen
  • Kinder-Freizeiten und Kindergeburtstage mit Ponyführen oder Reiterspielen auf unserem Hof